MEyeTech GmbH

Aus Leidenschaft zum Fortschritt

Die MEyeTech GmbH bietet Nischenprodukte zur Behandlung unterschiedlicher Augenleiden. Aus Leidenschaft zum Auge haben wir uns dem Fortschritt verschrieben und führen innovative Produkte und Verfahren aus aller Welt in den deutschen Markt ein.

  • Mastel Ringlicht 2. Generation

    Das neue Ringlicht der 2. Generation besteht aus 5 konzentrische Ringen mit jeweils 36 LEDs, welche nicht nur zur INTRAOPERATIVEN, präzisen Identifikation des Astigmatismus dienen, sondern auch die gradgenaue Identifikation von Meridianen während der Operation erlauben. Darüber hinaus kann ebenso der Tilt einer IOL während der Operation erkannt und ggf. entsprechend behoben und Positionierungsfehler so vermieden werden.

    Details...

  • Reichert® Non Contact Tonometer

    Der Ocular Response Analyzer G3 sorgte mit der Vermessung der Cornealen Hysterese schon vor der Einführung in Deutschland für neuen Gesprächsstoff. In den USA wurde unlängst ein eigener Erstattungscode für die Vermessung der Hysterese freigegeben. Das NCT verbindet hohe medizinische, diagnostische Qualität mit gleichzeitiger wirtschaftlicher Attraktivität durch die ABRECHNUNG ALS HÖHERWERTIGE IGEL.

    Details...

  • CellChek® SL

    Erhalten Sie mit dem Endothelspiegelmikroskop vom globalen Marktführer KONAN MEDICAL™ einen erstaunlichen Einblick in die Cornea, der noch nie zuvor so präzise war und die Strukturen von Endothel, Strom und Epithel so klar definierte. Das Gerät bietet reichhaltige analytische Werkzeuge zur zuverlässigen Diagnose und Beurteilung des gesamten Spektrums von Hornhauterkrankungen und hilft somit bei der Entscheidungsfindung für die weitere Behandlung.

    Details...

  • Kahook Dual Blade®

    Das Kahook Dual Blade® ermöglicht als MIGS Verfahren eine ab-interno Trabekulektomie mit minimalem Komplikationsrisiko bei gleichzeitig nachgewiesen hoher Drucksenkung in Fällen von mildem bis moderatem Glaukom.

    Details...

  • ERG/VEP Geräte der neuesten Generation

    Mit den innovativen Geräten von KONAN MEDICAL und LKC bringt die MEyeTech GmbH diese technologischen Verfahren erstmals in die Augenarztpraxis. Das EvokeDx® macht echte Glaukomerkennung bereits 5 Jahre vor der Entstehung struktureller Schäden möglich und das kompakte, handgehaltene RETeval® ist DAS Einsteigergerät für Standard ERG und VEP.

    Details...

  • Intraokularlinsen

    Intraokularlinsen bei MEyeTech GmbH - ein ausgereiftes und vollständiges IOL Programm mit dem Fokus auf Qualität und patientenorientierte Innovation qualifiziert die MEyeTech als echte Alternative für den operierenden Augenarzt. Multifokallinsen folgen in Kürze, unser Konzept zur behandlung des Astigmatismus setzt neue Standards in Sachen Präzision.

    Details...

  • Mehr als nur IOL...

    Die Konzepte zur Behandlung der Katarakt sind bei uns mehr als das bloße Liefern von IOL. Wir machen uns Gedanken, wie wir und der behandelnde Arzt die hohen Patientenanforderungen erfüllen können. Vor allem zur Behandlung des Astigmatismus haben wir dabei einiges zu bieten. Sehen Sie sich unser ganzheitliches Konzept zur Behandlung des Astigmatismus und unser Programm zur Behandlung des Katarakt an.

    Details...

  • VuPad™ A / B / UBM

    Das neue VuPad™ von Sonomed setzt neue Standards in Sachen Ultraschall. Verfügbar als Biometrie / B-Diagnose und UBM-Kombination, je nach Kundenwunsch. Erfahren Sie mehr Details...

    Details...

  • Instrumente von Mastel Precision

    Behandlung des Astigmatismus - Die Instrumente von Mastel Precision aus den USA stehen seit Jahrzehnten für Langlebigkeit, Innovation und Präzision. Die Instrumente beeinflussen die Ergebnisse gerade bei der Implantation von torischen IOL sehr positiv und das bei verhältnismässig geringen Kosten.

    Details...

Ganzheitliches IOL-Programm

für höchste Ansprüche an das Sehen

Unsere Intraokularlinsen

Unsere Partner und Lieferanten für Intraokularlinsen kommen überwiegend vom amerikanischen Kontinent, aber auch aus dem europäischen Wirtschaftsraum. Sie haben eines mit uns gemeinsam: Wir setzen auf Qualität, Service und Nachhaltigkeit und gehen keine Risiken ein.

Aufwendige, zertifizierte Prozesse und Technologien stellen die Spitzenqualität unserer Partner und deren Produkte sicher. Dabei legen wir höchsten Wert auf die Verwendung von renommierten und hochwertigen Grundmaterialien aus hydrophilem und hydrophobem Acrylat. Gemeinsam mit unseren Kunden und unseren Partnern entwickeln wir neue IOL-Designs, optimieren vorhandene Produkte und bieten eine breite Palette von Standard- und Premium-IOL.

  • LUXIOL® Preloaded

    Die LUXIOL® ist eine vorgeladene, monofokale Intraokularlinse aus hydrophobem Acrylat. Es handelt sich um eine bikonvexe IOL mit asphärischer Rückseite, die Aberrationen der Hornhaut kompensiert.

    Details...

  • ARTIS® Monofocal

    Bei dem Modell ARTIS® Monofocal handelt es sich um eine vorgeladene, monofokale Intraokularlinse aus hydrophobem Acrylat. Die Optik der IOL ist bikonvex mit einer asphärischen Rückseite, die Aberrationen der Hornhaut kompensiert.

    Details...

  • ARTIS® Toric

    Bei diesem Modell handelt es sich ebenfalls um eine vorgeladene Intraokularlinse aus hydrophobem Acrylat. Die bikonvexe IOL ist asphärisch auf der Vorderseite, torisch auf der Rückseite und kompensiert Aberrationen der Hornhaut.

    Details...

  • ARTIS® Multifocal

    Die ARTIS® Multifocal ist eine vorgeladene, multifokale Intraokularlinse aus hydrophobem Acrylat. Sie ist asphärisch, bikonvex und kompensiert Aberrationen der Hornhaut.

    Details...

  • CLARÉ®

    Diese monofokale Intraokuarlinse ist aus hydrophilem Acrylat hergestellt mit 25% Wasseranteil. Die IOL ist asphärisch auf der Rückseite und bikonvex. Ebenso wie die vorherigen Modelle kompensiert sie Aberrationen der Hornhaut.

    Details...

  • LUCIS®

    Bei dem LUCIS® Modell handelt es sich um eine monofokale Intraokularlinse aus hydrophilem Acrylat mit 25% Wasseranteil. Es ist eine bikonvexe 1-piece-IOL mit 360° scharfer Kante.

    Details...

  • CRISTAL®

    Das CRISTAL® Modell ist eine monofokale Intraokularlinse aus hydrophilem Acrylat mit 25% Wasseranteil. Die IOL ist bikonvex, asphärisch auf der Rückseite und aberrationskompensierend.

    Details...

  • REVERSO® Monofocal

    Diese monofokale Sulcus-IOL eignet sich besonders gut zur Korrektur hoher Brechkraftfehler bei pseudophaken Patienten. Das Modell besteht aus hydrophilem Acrylat mit 25% Wasseranteil. Die Intraokularlinse ist sphärisch, konvex auf der Vorderseite und konkav auf der Rückseite.

    Details...

  • REVERSO® Multifocal

    Auch die REVERSO® Multifocal IOL aus hydrophilem Acrylat mit 25% Wasseranteil eignet sich besonders gut zur Korrektur hoher Brechkraftfehler bei pseudophaken Patienten. Sie ist sphärisch mit einer konvexen Vorder- und einer konkaven Rückseite.

    Details...

  • MEyeLens 160

    Die 1-stückige, hydrophile Hinterkammerlinse mit „Plattenhaptik-Design“ kommt aus dem Hause Tekia, USA. Diese aberrationsneutrale, bikonvexe IOL aus hydrophilem Acrylat eignet sich besonders für die Mikro-Inzisionschirurgie. Die Haptikstruktur ermöglicht eine optimale postoperative Zentrierung.

    Details...

  • MEyeLens 360

    Die 3-stückige, hydrophile Hinterkammerlinse mit doppelt modifizierter C-Schlaufe kommt aus dem Hause Tekia, USA. Die 3-stückige IOL eignet sich ganz besonders für die Implantation in den Sulcus. Die langen C-Schlaufen mit sehr guter Spannkraft haben eine Kapselspannring-artige Wirkung und sorgen selbst bei Zonula-Defekten für eine optimale Zentrierung.

    Details...

  • MEyeLens Preloaded

    Unsere vorgeladene IOL aus dem Hause Ophthalmic Experts Inc., USA, entspricht in jeder Hinsicht dem aktuellen Stand der Technik. Sie ist aus einem hydrophoben Material erster Güte gefertigt und zeigt sich auch im Auge glasklar. Sie ist durch eine Inzision von ca. 2,4 mm implantierbar und entfaltet sich im Auge zügig und kontrolliert.

    Details...